Wildpark Gersfeld

Seit Ende Juni 2013 haben zwei Fischotterschwestern im Gersfelder Wildpark Einzug gehalten: "Ottilie" und "Otti Fisch" heißen die beiden unter Artenschutz stehenden Fischotter, die zur Zeit noch recht scheu sind, was sich aber mit der Zeit noch geben wird.

Die Fischotter leben nun in einem 600 Quadratmeter großen Areal mit einem 200 Quadratmeter großem Teich, das Ihnen ausreichend Bewegungsfreiraum ermöglicht.

Außerdem findest du im Wildpark Gerfeld Rot-, Dam- und Rehwild, Sika-, Dybowski-, Muffel- und Schwarzwild, Steinböcke und Gämsen. Auf den ausgedehnten Wald- und Wiesenflächen leben sie hier beinahe wie in freier Wildbahn.


Tipp:
Absoluter Höhepunkt ist jeden Tag die Fütterung der beiden Fischotter um 14:30 Uhr. Hier kannst du "Ottilie" und "Otti Fisch" aus nächster Nähe beobachten!

 

Wildpark Gersfeld
36129 Gersfeld/Rhön
Telefon: +49(06654)680

Öffnungszeiten (ganzjährig):
April - Oktober           09.00 - 18.00 Uhr
November - März      10.00  - 16.00 Uhr

http://www.gersfeld.de/index.php?id=324

Fischotter

Unsere Sponsoren

Weitere Sponsoren