Kullern, Zischen, Piepen

Die Wanderratten helfen bei der Birkhuhnzählung 2016

(geschrieben von Anica und Ronja)

Wie jedes Jahr haben wir auch das Wochenende vom 22. - 24.  bei der Birkhuhn- bzw. Vogelzählung mitgemacht. Zur Einweisung versammelten sich alle Mitwirkenden, also auch wir Wanderratten, am Freitagabend in der Elstalhalle in Oberelsbach.

Der Spaß begann am Samstag um 4:00 Uhr morgens und endete um 8:00 Uhr. Alle hungrigen Zähler fanden sich danach in der Sennhütte zum Frühstücken zusammen. Da wir eine sehr kurze Nacht hatten und sehr müde waren, machten wir nach der Zählung noch eine Siesta.

Ausgeschlafen und gut gelaunt fuhren wir zur Sternenwarte nach Suhl, um uns dort über den Planetenweg zu informieren. Herr Dr. Kretzer erzählte uns sehr viel über das Universum und zeigte uns Teile davon im Planetarium. Nach der informativen Führung erwanderten wir den schon erwähnten Planetenweg.

Am nächsten Tag werteten wir nach dem Frühstück die Ergebnisse der Zählung aus. Wir sahen 14 verschiedene Vogelarten, einen Rehbock, zwei Hasen und etwa 1.000 Rhönschafe. Nach der Auswerung liefen wir den von den Wanderratten erbauten Nistkastenweg. Zum Schluss räumten wir unsere Sachen auf und beendeten das Wochenende bei gemütlichem Beisammensein.  

Keine Birkhühner, dafür aber jede Menge Rhönschafe ...

Unsere Sponsoren

Weitere Sponsoren