Naturspielplätze am Schwarzen Moor und Schornhecke

In der Natur und aus der Natur. Unter diesem Motto kannst du an und auf den aus Naturholz gefertigten Spielgeräten deine Geschicklichkeit und deinen Gleichgewichtssinn trainieren, dich austoben oder auch die Natur erforschen und erleben. Beide Spielplätze sind über die Hochrhönstraße zu erreichen und direkt an den Parkplätzen „Schornhecke“ und „Schwarzes Moor“ gelegen.

Am Schwarzen Moor

Der Naturspielbereich „Am Schwarzen Moor“ lädt ein zur Bewegung. Wie viele Wege führen dich auf die Plattform?  Über das Wabbelband, über die Hühnerleiter oder die Rampe findest du die einfachsten Wege hinauf. Wie viele Möglichkeiten gibt es noch? Und dann geschwind wieder runter gerutscht, wie die Feuerwehr. Anschließend geht es die Himmelsleiter hinauf. Bis auf welche Stufe traust Du Dich? Während dessen machen die Eltern eine Rast wie die Könige. Wer darf auf dem Thron sitzen?

 

 

An der Schornecke

Am Naturspielbereich "Schornhecke" findest du verschiedene Behausungen wie z. B. ein zweistöckiges  Baumhaus, eine Biberburg, ein Dinosauriernest und das Nest eines Schilrohrsängers. Der "Wiesenlümmler" lädt Eure Eltern zu einer entspannten Rast ein.

Beide Spielbereiche sind unter der fachkundigen Anleitung der "Ochsenfurter Spielbaustelle e.V." in Kooperation mit dem Umweltbildungsteam des „Naturpark & Biosphärenreservat Bayer. Rhön e.V.“ entstanden und wurde weitestgehend aus heimischen Rohstoffen erstellt.

 

Foto: Naturpark & BR Bayer. Rhön e. V.

Foto: Naturpark & BR Bayer. Rhön e. V.

Unsere Sponsoren

Weitere Sponsoren